Netzwerk Architektur

Direkt zum Seiteninhalt
Grafik Klinikgebäude, Entwurf Tafel & Hoffman GbR
netzWERK

Unser netzWERK ist ein informelles Netzwerk von selbstständig arbeitenden Architekten, Ingenieuren, Ärzten, Heilpraktikern, Baubiologen, Bauphysikern, Künstlern und Umweltanalytikern, ohne rechtliche Verpflichtung. Das Netzwerk tätigt keine finanziellen Geschäfte und begründet im Außenverhältnis keine Rechtsperson. Es fördert und organisiert den interdisziplinären Austausch.
 
 
Ziel des netzWERKs ist die Kreation von Bauwerken, Innen- und Außenräumen, die Körper, Geist und Seele dienen.
 
 
Ihre Vorstellungen, Wünsche und Bedürfnisse sind bei uns willkommen. Aufgrund unseres breiten Wissensspektrums und unserer professionellen Planungsmethodik (simultanplaning nach Müller und Tafel) kommen Sie schnell zur individuellen Lösung.
 
 
Wir achten darauf, dass alle für Ihr Projekt wesentlichen Funktionen und Themen einer „Ganzheits - Architektur“ ihre Beachtung finden. Und dies von der Planung bis zur Ausführung.
 
 
Bei uns haben Sie den Vorteil, dass wir unsere Kompetenzen und unserer Kompetenzgrenzen kennen und zu Ihrem Nutzen spezielle kleine schlagkräftige Teams zusammen stellen können, die genau auf Ihre Aufgabenstellung passen. Das maximiert die Leistungsfähigkeit und minimiert die Kosten.

Wir haben keinen Wasserkopf und keine gegenseitigen Provisionsvereinbarungen.


Unser kollegialer Austausch, unser Forscher- und Teamgeist, unser kritischer Blick auf umweltbelastende Faktoren lassen uns integrativ denken und handeln.


Die am netzWERK beteiligten Personen formieren sich in eigener Verantwortung zu fluenten agilen Teams und sind für ihre Projekte jeweils selbst selbstverantwortlich.
 
 
Agile Prozesse, sind engpasskonzentriert, werden iterativ moderiert, passen sich schnell an veränderte Rahmenbedingungen an und führen gezielt zu den angestrebten Ergebnissen.
 
 
Fluente Teams bleiben nur so lange in ihrer Ausgangsform zusammen, wie es das Projekt erfordert. Das führt zu mehr Effizienz und damit Kostenersparnis.
 

Nutzen Sie uns als Gesprächspartner, als Berater, Begleiter und Umsetzer für Ihre Vision.
 
Wir freuen uns auf Sie!

 
Partner im netzWERK
 
Dipl.-Ing. Sabine Hoffmann
SimultanPlaning, Beratung, Mediation, Moderation, künstlerische Oberleitung,
Vorträge, Seminare, Ausbildung integrative Mediation

Dipl.-Verm.Ing. (FH) Joachim Schaaf,  Bürgermeister A.D.
Stressfreie Ortsentwicklung, Bürgerbeteiligungsprozesse, Beratung von Gemeinden

Dipl.-Ing. (FH) Frank Schock
Entwurfs-, Baugesuchs-, Werkplanung, Statik, Gutachten
 
Dr.-Ing. Dietrich Moldan
Umweltanalytik, Baubiologie, Elektrobiologie, Vorträge, Seminare
 
Dipl.-Des. Ines Okesson
Innenarchitektur, bildende Kunst
 
Ludwig Pirkl
IST GmbH IT solutions und Bauconsulting

Dipl.-Ing. Werner Tafel
SimultanPlaning, Beratung, Koordination, Mediation, Moderation,
Vorträge, Seminare, Ausbildung integrative Mediation u.a. für Architekten und Planer

Für Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung

NEUE WEGE  
netz WERK ARCHITEKTUR.
Architektur Mediation Bürgerbeteiligung
Dipl.-Ing. Sabine Hoffmann und Dipl.-Ing. Werner Tafel GbR
Leitung von netz WERK ARCHITEKTUR.
Sabine Hoffmann
Werner Tafel
Zurück zum Seiteninhalt